Herr Peter Rode

Reisebüro Rode in Beilstein und Steinheim

arbeitet seit Dezember 2015 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Wir haben schon länger von Z.I.E.L. nur positives gehört und auch immer wieder mal über einen Wechsel nachgedacht.

Im Dezember, nach einem Besuch von Z.I.E.L. bei uns im Büro, war allerdings klar,dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist.

 

Sicher gibt es bei einer Umstellung immer Herausforderungen, aber wir haben den Umstieg nicht bereut und arbeiten gerne mit SYNCCESS® und seinen Möglichkeiten.

Frau Birgit Zwiefelhofer

Reisebüro Sachsenheim in Sachsenheim

arbeitet seit Anfang des Jahres 2016 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Im Februar erfolgte die Datenmigration aus unserem Vorgängersystem uns seit April buchen wir tagesaktuell.

Ich hatte schon länger über einen Wechsel zu Z.I.E.L. nachgedacht.

Es zahlt sich in jeder Hinsicht aus. So Schnell haben wir wir uns noch in kein System eingearbeitet und die Betreuung beim Neustart ist Top.

Frau Manuela Pfeifer

Reiseagentur Manuela Pfeifer

arbeitet seit April 2016 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Seit April nutze ich SYNCCESS® , habe meine Buchhaltung rückwirkend zum 01.01. nachgebucht und war bereits Anfang Mai tagesaktuell.

Innerhalb kürzester Zeit habe ich mich umgestellt und kann mich jetzt darauf konzentrieren, meinen Umsatz zu steigern.

 

Ich bin sehr glücklich mit dem Wechsel auf SYNCCESS®  und kann es nur jedem empfehlen.

Reisefabrik im Lago Center aus Konstanz

Arbeitet seit 2013 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Bei der Firma Ziel sind wir erst seit 3 Jahren, haben den Wechsel aber nie bereut. Wir kamen sehr schnell mit SYNCCESS® zurecht. Die Mannschaft beherrschte das Front und Midoffice bestens. 

Holiday Reisebüro aus Mengen

Arbeitet seit August 2011 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Durch die vielfach selbsterklärenden Masken und Abläufe gelang uns unsere Buchhaltung sehr gut. Gleich im ersten Jahr schossen wir auf knapp 3 Mio Umsatz und wir waren Gottfroh, dass wir das System hatten um alle Vorgänge und Kunden im Blick zu behalten und sauber abzuwickeln.

Reisebüro PLAN@HOLIDAY aus Oberasbach

Arbeitet seit 2007 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Seitdem wir die Buchhaltung abgegeben haben, sind unsere touristischen Umsätze von Jahr zu Jahr gestiegen. Warum? Weil wir mehr Zeit für den aktiven Verkauf und die Kundenbetreuung zur Verfügung haben und unsere Buchhaltung "schnurrt".

Reisebüro Knauss-Reisen in Schorndorf

arbeitet seit 2010 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Bei der Migration von REISEZ.I.E.L. auf SYNCCESS® wurden alle Daten inkl. Buchaltungsdaten 1 zu 1 ins neue System übernommen, dadurch brauchten wir kaum Umgewöhnungszeit. Wir und unser 11-köpfiges Team arbeiten gerne mit Z.I.E.L. zusammen und begrüßen die vielfältigen Möglichkeiten, die uns SYNCCESS® bietet.

 

IT-Reisebüro Neuenburg GmbH aus Neuenburg

arbeitet seit 2009 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Heute erst sehen wir, welche Möglichkeiten SYNCCESS®  uns neben einem perfekten Backoffice noch bietet. Wir setzen alles daran, unsere Kundendaten intelligent zu verwalten - denn klug aufbereitete Kundendaten sind unser Kapital.
 

Reisebüro Schiller aus Weinstadt-Endersbach

arbeitet seit 2009 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Das alle Dokumente, Informationen und Unterlagen direkt zum Kunden oder in den Vorgang hochgeladen werden können.

Diese Möglichkeit begeistert die Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue.

Alle Daten und Unterlagenm sind dort, wo sie hingehören.

Das spart Zeit und Geld und dem Kunden gegenüber wirkt es kompetent und professionell.

Frau Silke Rauch

Rauch Reiseladen aus Mühldorf am Inn

arbeitet seit 24.04.2007 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Mir gefällt die Übersicht der Zahlungen am Besten.

Mit einem Klick seh ich auf einem Bildschirm die dem WK zugehörigen Kunden als auch alle VA Zahlungen.

So kommt einem nichts mehr aus.

 

Am 2. Liebsten hab ich die Übersicht TOP Kunden.

Es erstaunt mich immer wieder wie sehr man sich in Kundenumsätzen doch dem Gefühl nach täuscht.

Da tauchen Namen auf, mit denen hab ich nie gerechnet.

Hoch interessant und wichtig  - auch für die weiteren Gespräche und wie man mit wem umgeht.

Carola Schmidt

Reisebüro Carola Schmidt aus Berlin

arbeitet seit 10.01.2000 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders

An SYNCCESS® begeistert mich einfach alles. Ich kann von überall darauf zugreifen,

meine Buchhaltung ist tagesaktuell, ich habe alle meien Informationen auf Knopfdruck

und kann alle Marketingaktionen selbst koordinieren und punktgenau selektieren.

Ich spar mit Zeit, Nerven und Kosten. Besser gehts nicht.

Frau Angela Rupp

Reisebüro Pleidelsheim

arbeitet seit 08.10.2008 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Die automatische Veranstalter-Abrechnung sowie das man die

Dokumente und E-Mails vom Kunden und an den Kunden einfach in den Warenkorb schieben kann

Angelina Herr

ReiseCenter Neu Wulmstorf

arbeitet seit 29.11.1995 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Wir haben schon  immer mit  ZIEL gearbeitet.

Auf jeden Fall  ist ZIEL SYNCCESS®  sehr benutzerfreundlich. Viele Buttons erklären sich von selbst. Somit haben auch Einsteiger gleich die Möglichkeit damit
zu arbeiten ohne vorher eine große Einführung zu bekommen.

Warenkörbe sind übersichtlich dargestellt. Man kann gleich erkennen,. Welche Zahlungen noch offen sind bzw. bezahlt wurden.

Ulricke Becker

TUI TRAVELStar Reisebüro Hofmann aus Dudweiler

arbeitet seit 01.01.1992 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

die perfekt funktionierende Buchhaltung und der reibungslose Ablauf bei der Übertragung von Veranstalterdaten.

Besonders zu erwähnen sind die kompetenten Mitarbeiter bei SYNCCESS®, die immer ein offenes Ohr für  Wünsche der Anwender haben.

SYNCCESS® bekommt von mir ****** im Bereich Backoffice.

Herr Rolf Apin

Reisebüro Neuner aus Kempten

arbeitet seit 30.06.2008 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Ein unkomplizierter Support und umfassende Reportingfunktionen, sowohl für´s Büro wie für unsere Firmenkunden

Holger Crone

ReiseCenter Leikauf aus Nürnberg / Roth / Lauf

arbeitet seit 28.02.1999 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Die automatische Veranstalterabrechnung bei beinahe allen Veranstaltern
und die Ansichten der Zahlungsdetails und Erlösdetails auf Warenkorb Ebene.

Herr Arno Lehnen

Reisebüro Hans Junker aus Zweibrücken

arbeitet seit 29.02.1998  mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Meine Fi-Bu ist immer á jour und meine Bilanzen können zeitnah erstellt werden.

„Nobody is perfect“. Bei Z.I.E.L. reagiert man auf konkrete Verbesserungsvorschläge aus der Tagesarbeit und setzt sie schnell um.

Hervorragend und kompetent  besetztes Call-Center für die schnelle Hilfe bei Problemen.

Ljiliana Schilling

Reisebüro Rufer aus Graben-Neudorf

arbeitet seit 01.01.2014 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Was mich sehr begeistert im Tagesgeschäft ist die Möglichkeit Dokumente und Emails direkt beim Vorgang zu speichern bzw. Dokumente wie z. B. Passkopien direkt in den Stammdaten des Kunden zu hinterlegen. Was mich aber besonders begeistert ist die einfache Handhabung der Buchhaltung. Ich spare im Vergleich zu meinem vorigen Mid-und Backoffice unglaublich viel Zeit! So kann ich mich mehr auf das Tagesgeschäft konzentrieren und gewinne enorm an Lebensqualität. Ich habe seit Monaten kein Wochenende mehr mit Buchhaltung verbracht. Allein dafür hat sich der Wechsel gelohnt!

Werner Lukascewicz

BEST Reisebüro Baden Oos aus Baden-Baden

arbeitet seit 28.08.2008 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Die Drag & Drop Funktion mit welcher man alle Dokumente an den Kunden und den Warenkorb hängen kann.

Die Vereinfachung der Buchhaltung durch die automatische Veranstalterabrechnung.

Daniel Albrecht

Reisebüro Albrecht aus Karlsruhe

arbeitet siet 01.01.2009 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Die automatische Abrechnung der wesentlichen Leistungsträger. Besonders hervorzuheben: Die IATA-Abrechnung ist somit ein Kinderspiel.

Das Programm läuft einfach stabil, es gibt praktisch keine Systemausfälle.

SYNCCESS®  wird ständig aktualisiert und sinnvolle Änderungswünsche von den Kunden werden berücksichtigt.

Stefan Reck

Rutesheimer Reisebüro aus Rutesheim

arbeitet mit SYNCCESS® seit 01.12.2013

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

​Die selbsterklärenden Eingabemasken und der super Service!

Selbst die Buchhaltung kann ich ohne Probleme schnell und einfach miterledigen.

Auf Knopfdruck erhalte ich alle wichtigen Informationen, die ich brauche um einen

optimalen Überblick über meine Zahlen und meine Vorgänge zu haben.

Einfach Genial!

Patrick Sachsenröder mit seinem Team

Reisebüro im Bungert aus Wittlich

arbeitet seit 18.06.07 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

DIE Funktion schlechthin ist für mich "drag&drop"!!!

Man findet einfach alles beim Warenkorb des Kunden ohne lange zu suchen.

Die Benutzerseite mit den Tools wie Rückkehrerliste, News, Geburtstage usw.

Nicole Raczinski-Tasche

Reisebüro Breitengrad aus Uhldingen

Arbeitet seit 04.07.2014 mit SYNCCESS®

An SYNCCESS® begeistert mich besonders:

Die schnelle Übernahme meiner Vorgänge mit der Anreicherung von vielen Zusatzinfos und das ich alles zu meinen Vorgängen hochladen kann. Endlich kein stundenlanges Suchen mehr!

Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen bei der Z.I.E.L. GmbH

 

Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse an unseren Angeboten geweckt haben. Am Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr gelegen. Die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erfolgt daher stets im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung  (EU) 2016/679 (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Im Folgenden informieren wir Sie daher darüber, welche Daten durch uns erhoben werden und auf welche Weise wir diese Daten verarbeiten. 

 

 

1. Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO sind, alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit dies zur Erbringung der gebuchten Leistung, zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben oder zu dem in der Folge angegebenen Zweck erforderlich ist.

 

 

2. Anonymisierte Daten / Logfiles

 

Sie können unsere Website besuchen, ohne dass eine Erhebung personenbezogener Daten erforderlich ist. Bei jedem Besuch unserer Website werden dennoch gewisse anonymisierte Daten gespeichert, z.B. welche Seite oder welches Angebot aufgerufen wurde. Diese Daten sind jedoch nicht personenbezogen und unterfallen daher nicht den gesetzlichen Regelungen der DSGVO bzw. des BDSG.

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, Verwendeter Browser, Verwendetes Betriebssystem, Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Eine Erhebung von anonymen Daten erfolgt allein zur statistischen Auswertung, um unser Angebot zu verbessern. Bitte beachten Sie hierzu den Punkt „Recht auf Auskunft / Widerrufsrecht“.

 

 

3. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

 

Die Erhebung personenbezogener Daten wird jedoch dann unerlässlich, wenn Sie über unser Portal eine Reise oder sonstige Leistung buchen, uns kontaktieren, unseren Newsletter abonnieren oder weitere Angebote unserer Seite nutzen möchten, zu deren Abwicklung personenbezogene Daten unerlässlich sind. Hierzu zählen ebenso Gutscheinkäufe wie auch die Teilnahme an Gewinnspielen.

Im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen und im Sinne der Datensparsamkeit werden hierzu in der Regel nur solche Daten erhoben, die für die Erbringung gerade dieses Dienstes benötigt werden. Soweit wir in unseren Formularen um die Angabe weiterer Informationen bitten, ist die Angabe stets freiwillig und als solche gekennzeichnet.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt darüberhinaus, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Im Fall der Buchung einer Reise oder einer sonstigen Leistung werden die hierbei erhobenen Daten für die Abwicklung dieser Buchung, innerhalb der gesetzlichen Vorgaben zu werblichen Zwecken und für statistische Zwecke verwendet.

Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters infolge des Verkaufs von Waren oder Dienstleistungen ist § 7 Abs. 3 UWG.

Sofern Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern und verwenden wir darüber hinaus auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO die von Ihnen bei Buchung angegeben Daten zu Ihrer Person und zu Ihrer Reise, um Sie als Newsletterabonnent bestens betreuen zu können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten nutzen wir im Übrigen zur Pflege der Kundenbeziehungen, zur Kundenbetreuung (z.B. zur Unterstützung bei Problemen), zur Durchführung von eigenen Werbe- und Marketingmaßnahmen (z.B. dem Versand von Produktinformationen und sonstigen Werbesendungen im gesetzlich zulässigen Rahmen, Rückfragen zur Kundenzufriedenheit) und zur Auftragsabwicklung.

 

 

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen würden, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

 

 

5. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

 

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der einschlägigen, insbesondere datenschutz- und wettbewerbsrechtlichen Vorgaben.

Soweit dies für die Erbringung der durch uns geschuldeten vertraglichen Leistung oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten auch an Sub-Unternehmer oder Dienstleister zur Erbringung der Leistung im Namen oder im Auftrag von uns (z.B. technische Abwicklung des Post- und Email-Versandes, Zahlungsabwicklung, Kundenservice).

Eine Offenlegung und Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt darüber hinaus, soweit wir kraft Gesetzes oder aufgrund eines rechtskräftig abgeschlossenen gerichtlichen Verfahrens hierzu verpflichtet sind.

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln.

 

 

6. Speicherung und Löschung von Daten

 

Im Rahmen der unter dem Punkt „Zweck der Erhebung personenbezogener Daten“ genannten Zwecke werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert. Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht

 

 

7. Einsatz von Cookies

 

Wir setzen Cookies (kleine Computerdateien mit Textinformationen, die der Webserver an Ihren Internetbrowser schickt) ein, um Ihr Erlebnis beim Besuch unserer Onlineangebote zu verbessern. Beispielsweise erscheinen manche Hinweise nur einmal, wenn Sie uns erlauben, ein Cookie zu setzen. Zudem haben unsere Cookies ein Ablaufdatum. Sollten Sie Ihre Cookies vor Ablauf manuell löschen, erhalten Sie bei dem nächsten Besuch der Seite wieder ein neues, sofern Sie nicht die Speicherung des Cookies blockieren.

Die technischen Spezifikationen sehen vor, dass nur der Server ein Cookie lesen kann, das von diesem verschickt wurde. Wir versichern Ihnen, in Cookies keine personenbezogenen Daten zu speichern.

Eine Nutzung unserer Angebote ist ohne Akzeptanz von Cookies leider nur bedingt möglich. Wir empfehlen daher, die Cookies dauerhaft für unseren Internetauftritt zu aktivieren. Die meisten Internetbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren und Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

 

8. Einsatz von Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Die Google Trackingcodes dieser Website verwenden die Funktion „_anonymizeIp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprochen werden, um zu verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

 

9. Sicherheit, Fragen und Anregungen, Verantwortlicher

 

Sicherheit ist nicht zuletzt auch von Ihrem System abhängig. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln, niemals Passworte vom Web-Internetbrowser speichern lassen und das Internetbrowserfenster schließen, wenn Sie den Besuch auf unserer Website beenden. So erreichen Sie, dass Dritten der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erschwert wird.

Verwenden Sie ein Betriebssystem, das Benutzerrechte verwalten kann. Richten Sie auch in der Familie mehrere Benutzer auf Ihrem System ein und nutzen Sie das Internet niemals unter Administratorrechten. Nutzen Sie Sicherheits-Software wie Virenscanner und Firewalls und halten Sie ihr System laufend auf dem aktuellen Stand.

Der Verantwortliche für diese Onlinepräsenz im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

 

Z.I.E.L GmbH,

Judengasse 14,

96215 Lichtenfels

Fon: +49 (9571) 30-0

Fax: +49 (9571) 30-1000

Email: info@ziel.de

 

 

10. Recht auf Auskunft / Widerrufsrecht

 

Sie sind berechtigt, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns im Rahmen der Verarbeitung gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von dem Verantwortlichen über folgende Informationen Auskunft verlangen:

 

  • (1)       die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;
  • (2)       die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;
  • (3)       die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;
  • (4)       die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer;
  • (5)       das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;
  • (6)       das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;
  • (7)       alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;
  • (8)       das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

 

Ihnen steht das Recht zu, Auskunft darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie verlangen, über die geeigneten Garantien gem. Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Darüber hinaus können Sie jederzeit die unentgeltliche Löschung oder Sperrung oder Berichtigung Ihrer Daten verlangen. Jedoch können einer Löschung gesetzliche Vorschriften, insbesondere bezüglich abrechnungstechnischer und buchhalterischer Zwecke entgegenstehen.

Um Ihre Einwilligung zur Datennutzung zu widerrufen, Auskunft oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu beantragen, wenden Sie sich bitte an:

 

Z.I.E.L GmbH,

Judengasse 14,

96215 Lichtenfels

Fon: +49 (9571) 30-0

Fax: +49 (9571) 30-1000

Email: info@ziel.de

 

Diese Rechte stehen Ihnen selbstverständlich unentgeltlich zu.

Nachfolgend geben wir Ihnen noch die Kontaktadresse des Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens bekannt: Unser Datenschutzbeauftragter ist:

Rechtsanwalt Frank Hütten, Noll & Hütten Rechtsanwälte GbR, c/o Z.I.E.L GmbH, Judengasse 14, 96215 Lichtenfels;  Email: datenschutz@ziel.de; Telefon +49 9571 30-0.

Bitte wenden Sie sich für die Ausübung Ihrer Betroffenenrechte wie Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nicht direkt an den Datenschutzbeauftragten, sondern zunächst an die vorstehend genannten Datenschutzverantwortlichen direkt, die Ihr Anliegen unverzüglich bearbeiten werden.

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

 

11. Newsletter Abbestellung

 

Wenn Sie unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, klicken Sie auf den Link: "Newsletter abmelden", der in allen von uns gesendeten E-Mails am Ende enthalten ist.